Unser Team

Unsere geschulten Profis unterrichten an Grundschulen und Kindergärten. Es werden sowohl Kurse, Projekttage als auch Workshops angeboten. Nähere Informationen:

Juliane von Witten, Telefon 0176/56715563 oder info@kreativ-verein-rosenheim.de


Sieglinde
Sieglinde Zehetbauer
- die Musikprofi

Unterricht bei uns: Musikprojekte und Workshops
Schon als Kind von Klängen und Geräuschen fasziniert, mit den Vögeln um die Wette gesungen und gepfiffen. Mit 4 Jahren Flöten- und mit 5 Jahren Klavierunterricht. Es folgten Geige, Gitarre und Kirchenorgel. Außerdem ab der 1.Klasse Gesang in verschiedenen Chören. Studium am Mozarteum in Salzburg Kirchenmusik, Lied, Oratorium, Oper und Musiktheater. Besuch von Kursen für Klang- und Körpertheater bei Helmi Vent am Orffinstitut, Salzburg.

Was begeistert sie an ihrer Arbeit?
, dass sie mit Händen und Füßen und aus vollem Herzen mit Kindern in die Welt der Musik eintauchen kann.
, dass man musikalisches Potential von Kindern entdecken, steigern und ausbauen kann.


Unterricht bei uns: Schach
Dreimaliger oberbayerischer Jugendschachmeister und 2012 bayerischer Jugenschachvizemeister, seit 2011 Vereins-Jugendtrainer bei der SG Pang Rosenheim, für die er aktiv - bereits seit 10 Jahren - in der zweiten Liga Schach spielt. Außerdem ist es ausgebildeter Turnierleiter und seit 2013 geprüfter Regional-Schiedsrichter.

Was begeistert ihn an seiner Arbeit?
, Kindern und Jugendlichen die Freude am "königlichen Spiel" weiterzugeben.
Christoph
Christoph Boes
- der Schachmeister



Sandy
Alexandra Zerbes
- die Forscherin

Unterricht bei uns: Forschen und Experimentieren
Diplomingenieurin für Umwelttechnik und Kursleiterin für "Frühes Forschen" nach der Methode von Monika Kuhn. Begeistert von allen Naturwissenschaften und den Gesetzmäßigkeiten, die man entdecken kann.

Was begeistert sie an ihrer Arbeit?
, dass viele Kinder einen Entdeckerdrang haben und lange probieren, bis etwas in ihren Augen "klappt" und ihre Begeisterungsfähigkeit.


Unterricht bei uns: Mikroskopieren sowie Kurse, Workshops und Projekte zu naturwissenschaftlichen Themen
Diplombiologin und Mutter von einer "forschenden" Tochter und zwei "forschenden" Jungs. Mikroskopieren und experimentieren mit Kindern ist sehr wichtig, um ihnen ein naturwissenschaftliches Verständnis der Umwelt zu vermitteln.

Was begeistert sie an ihrer Arbeit?
, dass Kinder eine unvoreingenommene Entdeckerlust haben und dass man durch Projekte und Kurse an dieser teilhaben kann und immer wieder neu ins Staunen gerät.
Annette
Annette Ryll
- die Naturwissenschaftlerin



Birgit
Birgit Posselt
- die Umweltschützerin

Unterricht bei uns: Weltkunde, aber auch Kurse wie Prima Klima, Astronomie
Diplom-Geografin und Mutter von drei forschenden, wissbegierigen Jungs. Seit 2008 freiberuflich als Kursleiterin im Bereich "Weltkunde" tätig. Weltkunde ist das Entdecken von Naturgeheimnissen (z.B. Vulkane, Gletscher, Regenwald, Wasserkreislauf) mit Hilfe von Experimenten. Sich mit naturgeografischen Themen auseinanderzusetzen ist für Kinder sehr wichtig, da sie erkennen, dass unsere Umwelt und Natur schützenswert ist und unser Handeln globale Auswirkungen hat.

Was begeistert sie an ihrer Arbeit?
, dass Kinder einen so großen Forscherdrang haben.
, dass Kinder von der Entstehung unseres Planeten Erde bis hin zu den verschiedensten Naturereignissen alles genau wissen und verstehen wollen.
, dass beim Experimentieren die Kinder selbst Akteure sind.



Unterricht bei uns: Werken im Bereich kreatives Gestalten mit Papiermaché, Speckstein, Perlen, Farben,
Freiberufliche Werklehrerin im sozialpädagogischen Bereich, Erzieherin mit Erfahrung im Kindergarten, Hort, Jugendarbeit und in der Erwachsenenbildung.

Was begeistert sie an ihrer Arbeit?
, zu erleben wie Kinder im Zusammenspiel mit ihren Händen, den eigenen Ideen, Geduld und Ausdauer, Freude am Werken mit Material und Werkzeug "kleine Kunstwerke" Werkstücke - entstehen lassen.
, wie Kinder dann stolz vor diesem neu geschaffenem Werk stehen und sagen können: "Genau diesen Gegenstand habe ich gemacht und diesen gibt es so nur einmal auf der Welt"!
Elke
Elke Meier
- die Gestalterin



Marlies
Marlies Schönberger
- die Taktvolle

Unterricht für uns: Rhythmik und konzentrative Bewegungsschulung
Erzieherin mit langjähriger Rhythmikerfahrung, Leitung von Spielgruppen in der evangelischen Versöhnungskirche in Rosenheim, Zusatzausbildung am Rhythmikon München.

Was gefällt ihr an ihrer Arbeit?
, dass Kinder mit viel Spaß und Natürlichkeit Musik in Bewegung umsetzen.
, weil man schon nach kurzer Zeit große Entwicklungsschübe beobachten kann.
, weil jede Stunde ein künstlerischer Entwurf ist, den die Kinder und Lehrer im gegenseitigen Austausch miteinander gestalten.


Unterricht bei uns: Theaterworkshops und -projekte
Stand schon als Kind auf der Bühne und hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Die Schauspielerin und Regisseurin, ausgebildet in der Kulturstadt St. Petersburg, hat schon an vielen Theatern Engagements gehabt. Heute begeistert sie mit ihren Theaterkursen für Jung und Alt!

Was begeistert sie an ihrer Arbeit?
, zu sehen, wie viel Potential in jedem Kind stecken kann!
Gertraud
Elena Weingärtner
- die Ausdrucksstarke